about this

Ich bin Lisa, 19 Jahre, gerade fertig mit der Schule, momentan in England.


Als das Ende der Schulzeit nah-rückte und klar wurde, dass es nicht sofort zu Uni gehen sollte, habe ich erstmal viel nachgedacht und lange gesucht.



Über Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (asf) bin ich dann hier hin gekommen.



Was und wo genau ist hier? Hier, ist Coventry, England. Was, ist die Community of the Cross of Nails (ccn), ein internationales Netzwerk verschiedenster Organisationen, die sich - inspiriert on der Geschichte der Kathedrale in Coventry - auf ganz unterschiedliche Weise für Frieden und Versöhnung einsetzen.



Hier absolviere ich also das, was offiziell Internationaler Jugendfreiwilligendienst heißt.





Dieser Blog soll kleine Einblicke in meine Erlebnisse gewähren.


Womit ihr rechnen könnt, sind Berichte über meine Arbeit, die Vorbereitung auf dieses Jahr, meine Reisen und den ganz normalen Alltag einer Freiwilligen in Coventry.


Er steht offen für alle, Mitfreiwilligen, solche, die noch über einen Freiwilligendienst nachdenken, solche, die es gerne gemacht hätten, oder schon gemacht haben und selbstverständlich auch für den, oder die nächsteN FreiwlligEn in Coventry.

In gewisser Weise ist er natürlich auch für mich persönlich (ich bin schrecklich darin, Tagebuch zu führen), aber ganz besonders ist er für all die tollen Menschen, die mich darin unterstützt haben, hier hin zu kommen.



Ich freue mich darauf, euch hier bald wieder zu sehen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten